Nachhaltige Einrichtungsberatung für umweltbewusste Frauen mit Stil

Lass Dich von vergangenen Projekten inspirieren

Hier findest Du ein paar meiner Projekte. So kannst Du sehen, wie meine Arbeit aussieht und das für Dich passen könnte.

Projekt: Wohnzimmer (Fragerunde)

Die Problemstellung:

Das Wohnzimmer wirkt zu dunkel, aber das Sofa, der Sessel und der Teppich sind gerade neu, sollen deswegen nicht ausgetauscht werden.

Zusammenfassung der Tipps:

  • Kissenbezüge gegen hellere eintauschen (siehe Moodboard)
  • Bilder gegen hellere/farbenfrohere Motive austauschen
  • mehr indirekte Beleuchtung in den Raum bringen, um ihn heller zu machen (siehe Moodboard)
  • TIPP: Teppich ist etwas zu klein. Auf einen Teppich sollten immer alle Möbel bequem rauf passen - langfristig in einen anderen Raum umziehen und gegen einen größeren helleren austauschen.

Projekt: Wand Essbreich (Fragerunde)

Problemstellung:

Die Wand im Esszimmer wirkt leer und unpersönlich und lässt den Raum ungemütlich wirken.

Zusammenfassung der Tipps:

  • zu Beginn immer Fragen: Was brauch ich? Stauraum? Platz für Deko?
  • Pflanzen auf unterschiedliche Höhen bringen durch z. B. Hocker, höhere Töpfe etc.
  • Auch den oberen Teil der Wand bespielen z. B. durch eine Tapete, Washi Tape oder ein Regal/Bilderleiste (mögliche Ideen siehe Moodboard)

Projekt: Esszimmer

Problem:

Die Essecke wirkt ungemütlich durch zusammengewürfeltes Möbel (durch Zusammenziehen entstanden). Es fehlt in der Ecke außerdem die Beleuchtung und die Kombinationen aus den verschiedenen Holzarten gefällt nicht mehr.

Wünsche:

  • Beleuchtung über dem Tisch
  • einheitlicherer Look
  • Farbpalette + Stil: Gelb von den Stühlen aufgreifen, gerne etwas Außergewöhnliches

Projekt: Wohnzimmer

Problem:

Sofabereich fühlt sich nicht richtig zusammengehörig an und es fehlt an Gemütlichkeit.

Wünsche:

  • mehr Bilder über dem Sofa
  • passende Kissen
  • Farbpalette + Stil: Grün, grau, braun (Stil vom Teppich aufgreifen)